Seite auswählen

Vor einiger Zeit habe ich darüber geschrieben wie man sich selbst eine XL-Badeschale für den Zwerghamster bauen kann und wie eine tolle Buddelbox entstehen kann. Heute möchte ich Euch auf das Dschungel-Dickicht hinweisen:

 

Interessantes Dschungel-Dickicht mit Golliwoog-Pflanze; Foto: meinhamster

Interessantes Dschungel-Dickicht mit Golliwoog-Pflanze; Foto: meinhamster

 

Materialien: Äste von Apfel- oder Birnbaum, Buche oder Haselnuss samt Blättern (Achtung: Nur Äste von ungespritzten Bäumen verwenden!)

Anleitung: Die Äste mittels biegsamen Zweigen oder alternativ auch Hanffasern etwas „zusammenbinden“ (es sollte nicht gleich auseinanderfallen), damit ein dicker „Dschungel“ entsteht. In den Käfig geben und fertig! 🙂 Je nach Abnutzung wieder neues Dickicht basteln.

Natürlich kann auch z.B. die Golliwoog-Pflanze in den Käfig gestellt werden. Diese mögen Nager sehr gerne und sie bietet dazu noch einen tollen Versteck-Platz! Vorallem sehr beliebt in Verbindung mit weiteren Versteck- und Buddelmöglichkeiten 🙂